Anmelden

Online-Lexikon

Blockgrenzenverwischung

deblocking filter

Eine der Verbesserungen von MPEG-4/Part 10 gegenüber MPEG-2/Part 2, bei der die störenden Grenzen der einzelnen Makroblöcke überblendet und damit weniger sichtbar werden lässt. Dadurch kann bei gleicher visueller Qualität die Datenmenge reduziert werden.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 03.02.2016

zurück zur Liste