Online-Lexikon

Blockfehler

Fehler einer größeren Gruppe fortlaufender Bits, wie er z.B. durch ein Drop Out bei der Aufzeichnung des Datenstroms auf MAZ-Maschinen digitaler MAZ-Formate entstehen kann. Dies ist z.B. besonders für die Audiodaten kritisch, die nur einen sehr kleinen Platz auf dem Magnetband beanspruchen. Durch geeignete Fehlerschutzsysteme werden hörbare Auswirkungen vermieden.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 07.09.2008

zurück zur Liste