Online-Lexikon

Bit-Tiefe

bit depth

Beschreibung der „Breite“ eines Datenwortes z.B. mit 8, 10, 12, 16 oder 24 Bits. Man spricht auch von einer digitalen Auflösung, die die Qualität bzw. die Genauigkeit des digitalen Abtastwertes zu seinem analogen Original beschreibt.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 30.08.2010

zurück zur Liste