Online-Lexikon

Baulicht

working light, house light

Von der Beleuchtungsanlage eines Fernsehstudios oder Ateliers unabhängige Raumbeleuchtung, meist mit Leuchtstoffröhren, die aus Kosten- und Klimagründen während der Auf-, Umbau und Reinigungsarbeiten eingeschaltet wird, für Aufnahmezwecke aber nicht geeignet ist und daher abgeschaltet sein muss.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 19.09.2006

zurück zur Liste