Online-Lexikon

Barn Doors

1.) Scheunentore. Beschreibung von Videomaterial, das technisch als 16:9-Vollformat vorliegt, aber inhaltlich aus einem 4:3-Bild besteht, das links und rechts senkrechte, zusätzliche schwarze Balken hat. So konvertierte 4:3-Programme lassen sich dann mit 16:9-Material gemischt ohne Umschaltung der Signalisierung senden. Entspricht der in Europa gebräuchlicheren Beschreibung Pillar Box.

2.) Scheinwerfertor.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 19.12.2012

zurück zur Liste