Online-Lexikon

Ballistik

ballistics

Begriff aus dem Bereich der Physik, der den Flug von Körpern im Raum beschreibt.

1.) In der Tontechnik wird mit „Ballistik“ die Ansprech- und Erholzeit der Anzeige von Aussteuerungsinstrumenten beschrieben.

2.) Bei der Steuerung von MAZ-Maschinen während des linearen Schnitts beschreibt die „Ballistik“ die mechanische Trägheit der MAZ-Maschinen bei der Umsetzung von Schnittbefehlen. Dabei müssen für Geräte verschiedener Hersteller unterschiedliche Korrekturwerte aufgerufen werden.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 17.02.2010

zurück zur Liste