Online-Lexikon

Application Server

Server, auf dem Steuerungsprogramme installiert sind, um verschiedene Baugruppen oder Geräte der Studiotechnik fernzubedienen, deren Funktionen zu überwachen oder diese über ein individuelles Setting in einen gewünschten Zustand zu bringen. Der Application Server und die genannten Geräte sind über ein Netzwerk miteinander verbunden. Über einen KVM-Switcher kann ein Application Server von verschiedenen Arbeitsplätzen aus bedient werden.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 22.12.2012

zurück zur Liste