Online-Lexikon

AES67

Offener Standard der AES zum Transport unkomprimierter digitaler Audiosignale über IP-basierende Netzwerk. AES67 arbeitet mit den Transportprotokoll RTP. Es definiert lediglich den Transport und die Synchronisation der Audiodaten, nicht jedoch die Erkennung, das Management und das Monitoring. Damit lassen sich die Daten zwischen den Systemen Dante, Ravenna und SMPTE ST 2110 austauschen.

AES67 kann grundsätzlich mit Unicast oder Multicast arbeiten. DIe Synchronisation erfolgt über PTP.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 02.12.2019

zurück zur Liste