Online-Lexikon

4:3

1.) Bildseitenverhältnis von Breite zu Höhe und Bildformat herkömmlicher SD-Bilder. Für eine bessere Vergleichbarkeit z.B. zu Filmformaten, wird das Bildseitenverhältnis auch mit 1,33:1 angegeben.

2.) Formatangabe für ein herkömmliches Programm in SD, mit einem Bildseitenverhältnis von 4:3 bzw. 1,33:1, das in voller vertikaler Auflösung der aktiven Zeilen vorliegt.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 19.09.2006

zurück zur Liste