Online-Lexikon

4-Draht-Leitung

4 wire cable

Tonleitung mit vier Adern, bei der jeweils ein Adernpaar für den Hin- bzw. Rückweg verwendet wird. Wurde meist für Kommandoleitungen eingesetzt. Der Begriff wurde später als Synonym für hausinterne Kommandowege im Ggs. zu den externen Kommandowegen in Telefonqualität genutzt, ist heute aber überholt.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 10.03.2016

zurück zur Liste