Online-Lexikon

3D-Rig

Mechanisches System, mit dem zwei herkömmliche elektronische Kameras über einen Strahlenteiler so zusammengefasst werden können, dass damit eine stereoskopische Aufnahme möglich ist.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 14.09.2010

zurück zur Liste