Online-Lexikon

1. SAT-ZF

Erste Satelliten-Zwischenfrequenz. Frequenzbereich zwischen 950 und 2.025 MHz, in den das LNB einer Satellitenempfangsanlage das vom Satelliten ankommende hochfrequente Signal umsetzt.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 20.01.2004

zurück zur Liste