Online-Lexikon

14:9

Bildseitenverhältnis von Breite zu Höhe von Videobildern. Könnte als Sonderformat innerhalb des Breitbildfernsehens ausgestrahlt werden. Es führt beim kompatiblen 4:3-Empfang zu weniger breiten Balken und wäre damit weniger auffallend. Wird heute in der Praxis aber kaum genutzt.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 25.04.2008

zurück zur Liste