Anmelden

News

Präsente Tonaufnahmen - leicht gemacht

6. September 2017

Bei Tonaufnahmen für News und Dokumentation geht es vor allem um eine gute Sprachverständlichkeit. Kennt man den sogenannten Hallradius, der sich um ein Schallereignis ergibt, eröffnen sich neue und teils ungewöhnliche Mikrofonpositionen. Abhängig von der Größe und Beschaffenheit des Raums ist die Grenze zwischen präsenter und halliger Aufnahme schnell zu finden. Damit lässt sich schneller eine Mikrofonposition finden, die nicht im Bild ist.

Für die Teilnehmer unsere Seminars EB-Tonaufnahme konnten wir den Hallradius sichtbar machen. Das Spray "Vision 33" gibt es in verschiedenen Farben. Einmal im Raum verteilt, zeigt es den Hallradius für etwa 20 Sekunden und verflüchtigt sich dann rückstandsfrei und umweltverträglich.